Navigation
  • Wäschetrockner

  • Top-Klasse a+++

Die Klassen A und besser erreichen nur Kondensationstrockner mit Wärmepumpe. Das Einsparpotenzial ist sehr groß: Wärmepumpentrockner der besten Klasse A+++ verbrauchen bis zu 70 Prozent weniger Energie als konventionelle Trockner, die maximal Klasse B erreichen.

Fenster schließen

Kurz erklärt: Das Energielabel

Klicken Sie auf die pulsierenden Marker, um mehr Informationen über das Label zu erhalten.

Name oder Marke des Herstellers, Modellbezeichnung

Energieeffizienzklasse

Bei der Einstufung wird neben dem Energieverbrauch u. a. auch die maximale Füllmenge und die Programmdauer berücksichtigt.

Energieverbrauch

In kWh pro Jahr.

Basierend auf 160 Standard-Trocknungsvorgängen im Standardprogramm Baumwolle bei Voll- und Teilbeladung.

Gerätetyp

Elektrischer oder gasbeheizter Wäschetrockner (hier: elektrisch).

Dauer des Standardprogramms Baumwolle

In Minuten bei voller Beladung.

Maximale Füllmenge

Angabe in kg.

Angabe gilt für das Standardprogramm Baumwolle.

Geräuschentwicklung

In Dezibel (dB).

Im Standardprogramm Baumwolle bei voller Beladung.

Kondensationseffizienzklasse

Eingeteilt in Klassen von A (= beste) bis G (= schlechteste). Angabe entfällt bei Ablufttrocknern.